C-Junioren – Aktuelles

Bezirkshalle – Endrunde 2016/2017 C – Junioren

Erst im Finale gestoppt…

Unsere C-Junioren haben eine großartige Hallenrunde im Bezirk abgeliefert. Zwei von drei Mannschaften haben die Qualifikation unter den besten 12 Mannschaften erreicht. Leider darf nur eine Mannschaft pro Verein an der Endrunde teilnehmen. Da die C1 besser platziert war als die Zweite, hat sie den Startplatz bekommen. Am 21.01.2017 ging es früh am Morgen nach Nattheim. In der Vorrunde und Zwischenrunde waren wir ungeschlagen und immer auf dem 1. Platz. Somit hat man das Finale erreicht. Gegner war der 1. FC Normannia Gmünd. Es war schnell klar: Wer das erste Tor macht, der holt den Titel. Es war ein tolles Spiel und wir hatten unsere Chancen. Doch ein Tor sollte in der regulären Spielzeit nicht fallen. Erst in der Verlängerung mussten wir uns geschlagen geben.

Dennoch: Riesen Respekt vor dieser Leistung und als Zweiter geht es nun am 05.02.2017 weiter auf Verbandsebene. Alle können auf diesen Erfolg mächtig stolz sein, hat man doch in der gesamten Vorrunde der Hallenrunde nur drei Spiele verloren und so manchen Bezirksligist geschlagen, unter anderem den VfR Aalen und den 1. FC Heidenheim. Gratulation!

Endrunde

Vorrunde:

Juniortem Rems – SGM Neuler/Adelmannsfelden 1:0

Juniortem Rems – 1. FC Heidenheim 1846 2:0

Juniortem Rems – Juniorteam Sechta II 1:1

Zwischenrunde:

Juniortem Rems – Juniorteam Alb I 2:0

Juniortem – SG Union Wasseralfinngen 0:0

Finale:

Juniortem Rems – 1. FC Normmania Gmünd I 0:2 n.V.

C-Junioren_Halle, 25.01.2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>